Kompetenzzentrum Wohnen BW

Beratungspools

Qualität und Effizienz durch Inanspruchnahme der Beratungs-Pools

Den Kommunen stehen insgesamt sieben Beratungspools als Baukastensystem zur Verfügung:

Beteiligungsmodul >>

Grundlagenmodul >>

Konzeptmodul – Konzeption >>

Konzeptmodul – Verfahren >>

Konzeptmodul – Wettbewerb >>

Konzeptmodul – Wirtschaftlichkeit >>

Umsetzungsmodul – Projektkoordination bei der Umsetzung >>

Jede Beratungsdienstleistung schließt mit einem Beratungsprotokoll zur Dokumentation der erfolgten Beratungsleistungen sowie einer Handlungsempfehlung (ausgenommen Modul 7- Projektkoordination bei der Umsetzung) ab.

Die einzelnen förderfähigen Beratungsleistungen werden von Unternehmen erbracht, mit denen das Land Baden-Württemberg Rahmenvereinbarungen abgeschlossen hat. Die Auftragsvergabe erfolgt durch die Kommune selbst oder optional auf Wunsch der Kommune durch die zentrale Beschaffungsstelle des Kompetenzzentrums.

Voraussetzung für den Abruf der förderfähigen Beratungsleistungen ist zunächst die Inanspruchnahme der kostenfreien Basisberatung der Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: basis-beratung@landsiedlung.de oder 0711 6677 3333.

Zurück zur Startseite <<Kompetenzzentrum Wohnen BW>>